Bing: Microsoft plant Investition in Millardenhöhe

Suchmaschine Bing

Seit Anfang Juni ist Microsofts neue Suchmaschine Bing online. Bislang war der Start der neuen Suchmaschine ein voller Erfolg. In den Staaten konnte Microsoft den Marktanteil auch deutlich steigern.
Steve Ballmer kündigte nun an, dass man für die nächsten 5 Jahre rund 5-10% des Umsatzes in den Geschäftsbereich investieren will.  ” Die Aktionäre seien bereits über diesen Plan informiert. Wir haben damals viel in die Xbox investiert, was sich jetzt als ziemlich lohnenswert erwiesen hat. Wir hoffen natürlich das wir mit Bing den gleichen Erfolg feiern können” so Ballmer.

Sollte Microsoft diesen Plan tatsächlich umsetzten stehen Bing für die nächsten 5 Jahre bis zu 11 Milliarden US Dollar zur Verfügung. Da stellt sich nun die Frage: Ist Googles Marktführung durch Microsofts Bing nun ernsthaft gefährdet ??